Sonntag, 12. September 2010

Superbling oder Orientalsträume?


Hallöle zusammen

Diese Woche hab ich mich in die Welt der Orientals versetzt, neue Farbkombis ausprobiert, und viele Zirkonias verbraucht. Aber ich finde es hat sich gelohnt!
In der Hand ist die grösste von allen, die ist so gross das ich sie noch nicht gefädelt habe weil ich "Angst" habe mich damit zu erschlagen ;))

Auf jeden Fall bleibt dieses Schätzeli bei mir die ist in natura einfach nur schööööön!! Auf dem kleineren Foto seht ihr einen Teil der Träume aus Marrakesch, natürlich hab ich immer die passende Zirkonias benutzen, also in diesem Fällen :
Pink, Champagner und Klar!

Irgendwann werde ich ein Bild von meinen Zirkoniasständer machen, mittlerweile haben nämlich nicht mehr alle auf dem Tisch platz sondern sind auf dem Fensterbank, grins..;)), und an Lager habe ich
1000 Stück 1mm
250 Stück 4 x 4 Herzen,
4'200 Stück verschieden farbige 2mm,
850 klare 2mm,
und 450 klare 3mm

"Frau" gönnt sich ja sonst nichts??

Wenn mein Mann dann noch den Steingarten fertig gemacht hat kann ich mit Recht sagen.......: "Ich bin steinreich"

Das Hintergrundbild ist eine riesengrosse wunderschöne Blüte eines Kaktus, die blüht nur während einem Tag! Einfach nur schön!

So und nun wünsch ich Euch einen schönen Restsonntag

herzlichst

Claudia

Kommentare:

  1. liebe claudia

    wunderschön sind sie geworden, deine orientels...gluschtet mich gerade, mich auch wieder mal dran zu wagen...danke auch dir fürs zeigen!

    liebe grüsse
    mo

    AntwortenLöschen
  2. Wow!!Deine Perlen sind wuuuuuuunderschön!!!!das muss ich auch unbedingt mal lernen......super echt!!!

    Gruss

    Simone

    AntwortenLöschen