Dienstag, 28. Juni 2011

Fusing mit Kindern





Herzlichen Dank für die lieben Besuche am Tag der offenen Tür!

An diesem Tag wurden auch die letzten Kunstwerke vom Kinderfusingkurs abgeholt und nun kann ich auch einen kleinen Teil der Werke zeigen!
Auf dem Bild habt Ihr einen Blick in meinen Ofen, Hühner, Vögeli und Thermometer waren angesagt! Das Tolle beim Fusing ist man kann verschiedene Metalle mitfusen und hat so auch gleich die Halterungen, nur bei den Thermometern hab ich es später aufgeklebt... logisch nicht?

Von dem einzelnen grossen Vogel (ich sag dem Tutti Frutti Vogel) bevölkern viele meinen Garten (bitte nicht den Zustand der Wiese beachten... lach), mit meinem Familiennamen bin ich ja fast dazu verpflichtet. Oder?

Einen wunderschönen Tag wünsch ich Euch

herzlichst

Claudia

Kommentare:

  1. Oh wie cool! So einen Vogel hätt ich auch gern *lol* Auch die Kindersachen sind super, so fröhlich-bunt!

    Grüessli
    Angela

    AntwortenLöschen
  2. Der bunte Vogel ist ja wunderschön. Ich hätte Angst, den so offen aufzustellen. Ich würde sicher darüber stolpern, ungeschickt, wie ich bin.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,

    tolle Sachen haben die Kids gemacht. Ich bin auch gerade am "v....". Ah, das Wort sag ich jetzt nicht.
    Ich wäre gerne gekommen, aber wir haben den Garten auf Vordermann gebracht, damit er zur Ausstellung in zwei Wochen gut aussieht.
    Aber irgendwann komme ich bei dir vorbei. Versprochen !!!

    Liebe Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
  4. So schöne Vögel, die würden in meinem Garten auch ein Nestchen finden:)
    Grüßle aus dem Schwabenländle

    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Der Vogel ist ja irre! Kompliment!
    Du mußt ja einen riesigen Ofen haben.Ich habe mal bei einer Bekannten in mini gefust, aber die Kanten der kleinen Platten waren ganz scharf danach. Schleifst du sie nachß Für ganz viel Üben fehlte die Zeit.
    Zwitschernede Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  6. Also den Rasen hätten wir ohne extra Erwähnung gar nicht beachtet. Der Vogel ist einfach toll! Mein Rasen könnte einen solchen auch gebrauchen ... ;0)

    Liebe Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen
  7. ... der Vogel sieht mega lässig aus, total "erfrischend" habe leider kein Garten mehr... aber man weiss ja nie... sonst weiss ich ja wo er steht:-)

    Liebs Grüssli
    Myriam

    AntwortenLöschen
  8. Danke!!

    @ Kaze, Karen
    Kann es sein das die Temperatur zu hoch ist? Dann zieht sich das Glas nämlich zusammen und solche scharfen Ränder entstehen, die Vögel hab ich bei 790 Grad gebrannt.

    Hoffentlich hilft dir die Temperaturangabe

    Grüessli

    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Sali Claudia!

    Eben habe ich bei Frau Allerleirauh gelesen, dass meine Lieblingsbadi auch DEINE Lieblingsbadi ist! Ich bin eigentlich jeden Tag zwischen 11 und 13 Uhr dort anzutreffen ... Nach Mittag meistens mit einer Strickarbeit in der Hand *g*
    Solltest du mich also einmal sehen - sprich mich doch an! Ich finde es toll, dass man übers Internet Leute kennenlernen kann!

    Bis bald vielleicht?
    Liebi Grüess - ZiZi

    AntwortenLöschen
  10. ...es isch so ruhig bi Diir;-)) Häsch Ferie ?

    en liebe Gruess
    Jolanda

    AntwortenLöschen